News

Besucherinformation zum Coronavirus

25.03.2020

Sehr geehrte Bewohnerinnen, Angehörige und Besucher

Die Situation um das neue Coronavirus macht einen höheren Schutz der gefährdeten Bevölkerungsgruppen notwendig. Dazu gehören ältere Menschen oder Menschen mit Vorerkrankungen. Dies betrifft auch die Bewohnerinnen und Bewohner im Seniorenzentrum Horn.

Ab Mittwoch 25. März 2020 gelten auf Entscheid des Kantonalen Führungsstabs folgende Regelungen:

  • Weiterhin Besuchsverbot für alle Angehörigen
  • Das Besuchsverbot gilt auch ausserhalb des Seniorenzentrums Horn
  • Aufenthalte für Bewohnerinnen und Bewohner im Freien haben sich auf das Areal der Institution ohne Aussenkontakte zu beschränken


Bei Veränderungen des Gesundheitszustands von Bewohnerinnen und Bewohner werden die Angehörigen selbstverständlich von uns informiert. 


Nach wie vor werden wir alles daran setzen, die Bewohnerinnen und Bewohner gut und liebevoll zu pflegen und zu betreuen und ein normales Alltagsleben zu bieten.

Wir alle hoffen, dass sich die Situation in den kommenden Monaten beruhigt. Jeder und jede kann mit der eigenen Umsetzung der Empfehlung vom Bundesamt für Gesundheit BAG oder der Kantone etwas dazu beitragen. Das Bundesamt für Gesundheit BAG informiert gegebenenfalls über weitere Vorsichtsmassnahmen.

Ich stehe Ihnen gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen
Kurt Schmid | Geschäftsleiter

Aktuelle Informationen finden Sie: Hier